zurück zur MES-Übersicht

Plant Historian PM

Predicitve Maintenance 4.0 – Vorausschauende Wartung

Plant Historian PM - Predictive Maintenance – Vorausschauende Wartung

Predictive Maintenance - Stillstandzeiten verringern, Kosten sparen

Unterschiedliche Einsatzgebiete, -zeiten und -intensitäten von Maschinen und Equipments haben eine direkte Auswirkung auf deren Wartungszyklen und Lebensdauer.

Oft kommen Wartungen entweder zu früh oder zu spät. Verfrühte Wartungen wirken sich direkt auf die Kosten aus. Versäumte Wartungsmaßnahmen können zu Stillständen in der Produktion bzw. dem vollständigen Ausfall von Maschinen führen.

Plant Historian PM - Predictive Maintenance - unterstützt Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen zum richtigen Zeitpunkt. Stillstände und Ausfälle können so verhindert werden. Unnötige Wartungsroutinen und die damit verbundenen Kosten werden vermieden.

Predictive Maintanance, Vorausschauende Wartung,
Plant Historian PM Predictive Maintenance - Vorausschauende Wartung

vorausschauend - planungssicher - kostensparend

Benefits

  • Verringerung von Stillstandszeiten
  • Vorausschauende Planung von Wartungsmaßnahmen
  • Planungssicherheit in der Produktion
  • Erleichterung der Kapazitätsplanung bezüglich Verfügbarkeit von Anlagen, Material und Personal

Core-Features

  • Erkennen von Wartungstendenzen durch Datenkumulierung (Big Data)
  • Überwachung aller wartungsrelevanter Daten
  • Erfassung der Wartungsmaßnahmen

Weiterführendes