Plant Historian OEE

Gesamtanlageneffektivität

Plant Historian OEE - Gesamtanlageneffektivität (OEE/GAE)

Ungeplante Verluste und Anlagenstillstände reduzieren - GAE erhöhen, Anlageneffizienz steigern

 

Plant Historian OEE ermöglicht es, auf Basis der aufgezeichneten Faktoren die Gesamtanlageneffektivität (GAE) bzw. Overall Equipment Effectiveness (OEE) zu berechnen.

Aufgrund der GAE lässt sich die Transparenz der Wertschöpfung jeder einzelner Anlage oder Produktionslinie darstellen. Dies ermöglicht dem Management einen differenzierteren Blick auf die Anlagen und folglich auf die Wertschöpfung der gesamten Produktion.

Verfügbarkeit erhöhen - Stillstände reduzieren

berechnung gae oee Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz Steigerung - gae erhöhung - gae optimierung - toolkit software oee sap - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - reporting und controlling - mes oee programm oee program

Das mes oee system ist die perfekte Lösung für Unternehmen, die ihre Produktivität steigern und Kosten senken möchten. Was heißt: oee mes? Durch die Echtzeit-Überwachung und durch oee von Ihren Maschinen erhalten Sie wertvolle Informationen über die Auslastung, die Gesamtanlageneffizienz Optimierung, Gesamtanlageneffektivität optimierung (gae Steigerung), oee gae, oee sap und Leistung Ihrer Anlagen. So können Sie Engpässe rechtzeitig erkennen und beseitigen. Die vereinfachte Bedienung unserer Software ermöglicht es Ihnen, sich auf Ihre Kernaufgaben (mes oee) zu konzentrieren. Das ist eine weltweit führende Software für die Produktivitätssteigerung. Es hilft Ihnen, Ihre Ausrüstungsauslastung zu steigern und Wartungsprobleme zu beheben. Es ist einfach zu bedienen und ermöglicht es Ihnen, Ihre Produktion sofort zu steigern. Allgemeine Beschreibung berechnung gae oee Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz - Anlageneffektivität Steigerung - gae erhöhung - gae optimierung - toolkit software oee sap - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - reporting und controlling - mes oee system - erfassung oee analyse - mes oee was ist das? oee programm oee program

berechnung gae oee Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz Steigerung - gae erhöhung - gae optimierung - toolkit software oee sap - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - reporting und controlling - mes oee programm oee program

Diese Software ist unerlässlich für die Produktivität Ihres Unternehmens. Dennoch ist sie einfach zu installieren, oee sap und zu bedienen. Berechnet die Overall Equipment Effectiveness (GAE - deutsche Übersetzung) - den Gesamtanlageneffektivität. Dieser wird auf der Grundlage der durchschnittlichen Stückzahl, der Qualität und der Verfügbarkeit berechnet. Diese ist unglaublich kraftvoll und kann Ihnen helfen, in kürzester Zeit die besten Ergebnisse zu erzielen. berechnung gae oee - Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz Steigerung - gae erhöhung - gae optimierung - toolkit software oee sap - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - reporting und controlling - mes oee programm oee program

OEE Maximierung und Berechnung GAE OEE Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz berechnen - Anlageneffizienz steigern - GAE erhöhen - GAE steigern - Anlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - Reporting und Controlling Gesamtanlageneffektivität steigern OEE optimieren Software

Das heißt oee sap: Eine Software, die Ihnen hilft, Ihre Produktivität oee mes und Ihren Betrieb effizienter zu gestalten. Es bietet Ihnen Echtzeit-Analysen und -Benachrichtigungen über die Leistung Ihrer Anlagen. So können Sie sofort auf Probleme reagieren und sie beheben, bevor sie sich auswirken. Es ist die perfekte Lösung für jeden Betrieb, der seine Effizienz oee sap möchte. Das Programm ist eine Software, die Ihnen helfen wird, Ihre Produktion zu steigern und die Qualität Ihrer Produkte zu verbessern. Die Software bietet Ihnen einige Vorteile: Sie werden in der Lage sein, Ihre Maschinen besser auszunutzen, Ihre Instandhaltungskosten zu senken und die Qualität Ihrer Produkte zu maximieren.

Maximierung und Berechnung GAE OEE Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz berechnen - Anlageneffizienz steigern - GAE erhöhen - GAE steigern - Anlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - Reporting und Controlling Gesamtanlageneffektivität steigern optimieren Software

Das Beste aus zwei Welten und oee system: "GAE Software" ist eine Kombination aus zwei leistungsstarken Toolkit Software, die Ihnen helfen, Ihren Betrieb auf Vordermann zu bringen. Die erste ist eine fortschrittliche Analyse- und Planungssoftware, die Ihnen Auskunft über die Auslastung Ihrer Anlagen gibt. Die zweite ist ein webbasiertes Wartungsmanagement System, das Ihnen hilft, Störungen schnell und effektiv zu beheben. Mit dem oee system haben Sie alles, was Sie brauchen, um Ihren Betrieb reibungslos laufen zu lassen.

berechnung gae oee Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz Steigerung - gae erhöhung - gae optimierung - toolkit software oee sap - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - reporting und controlling - mes oee programm oee program

Diese Software ist eine innovative Software, die Ihnen hilft, Ihre Produktivität zu steigern. Durch die Optimierung der Ressourcenverteilung können Sie mit dem oee system mehr produzieren und dabei Zeit und Kosten sparen. Eine Software und die dazugehörige APP ist eine fortschrittliche mes sap, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Effizienz zu steigern. Durch die Nutzung von mes oee können Unternehmen ihren Output steigern und gleichzeitig ihre Kosten senken. oee system ist die perfekte Lösung für Unternehmen, die nach einer effizienteren Produktion suchen.
OEE Maximierung und Berechnung GAE OEE Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz berechnen - Anlageneffizienz steigern - GAE erhöhen - GAE steigern - Anlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - Reporting und Controlling Gesamtanlageneffektivität steigern optimieren Software
Das Softwarepaket ist eine einfache, zuverlässige und kostengünstige Lösung für Unternehmen, die ihre Produktivität oee mes, oee sap und Kosten senken möchten. Bietet es doch Echtzeit-Analyse und -Berichte, die es Ihnen ermöglichen, die Auswirkungen von Störungen zu minimieren und die Gesamtanlage, deren Effektivität und Effizienz zu verfolgen und zu maximieren. Durch die Integration mit anderen Systemen können Sie Ihre OEE-Daten in Echtzeit anzeigen und analysieren. Die Rechtschreibung und Grammatik sind einwandfrei. Die Gesamtanlageneffektivität kann durch verschiedene Optimierungsmaßnahmen erhöht werden. Zunächst sollte jedoch festgelegt werden, welches Ziel mit der Anlage verfolgt wird. Anschließend kann dann gezielt nach Maßnahmen gesucht werden, die die Effektivität der Anlage steigern.
berechnung gae oee Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz Steigerung - gae erhöhung - gae optimierung - toolkit software oee sap - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - reporting und controlling - mes oee programm oee program
Einige Möglichkeiten zur Optimierung der Gesamtanlageneffektivität sind: - Einsatz neuer Technologien - Verbesserte Planung und Organisation - Reduzierung von Verschwendung und Fehlern - Motivation der Mitarbeiter Gesamtanlageneffizienz berechnen Die Anlageneffizienz ist ein wichtiger Faktor, der bei der Entscheidung über die Investition in eine bestimmte Anlage berücksichtigt werden sollte. Dieser Artikel gibt einen kurzen Überblick über die Berechnung der Gesamtanlageneffektivität.
OEE Maximierung und Berechnung GAE berechnen - Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz berechnen - Anlageneffizienz steigern - Anlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffektivität steigern - Reporting und Controlling OEE optimieren Software
Die Gesamtanlageneffizienz beschreibt das Verhältnis von Ertrag und Aufwand einer Anlage. Sie lässt sich anhand des sogenannten System (Return on Investment) ermitteln. Der ROI gibt den Prozentsatz des investierten Kapitals an, der als Gewinn oder Ertrag ausgezahlt wird. Die Formel zur Berechnung lautet: ROI = (Ertrag – Aufwand) / Aufwand x 100% Für die Berechnung der Anlageneffizienz mes oee müssen also zwei Faktoren ermittelt werden: Ertrag und Aufwand. Den Ertrag kann man sich als den Wert vorstellen, den man aus der Anlage erzielt, wenn man sie verkauft. Der Aufwand ist der Betrag, den man für die Anlage ausgeben musste. Beide Werte müssen in gleicher Währung angegeben werden, damit die Berechnung Sinn ergibt. Um die Anlageneffizienz zu berechnen, benötigt man also zwei Zahlen: den Ertrag und den Aufwand. Beides so genau wie möglich zu ermitteln, ist entscheidend für eine realistische Berechnung der Effizienz. Um die Anlageneffizienz zu berechnen, gibt es verschiedene Formeln. Die einfachste Methode ist die sogenannte Kapitalwertmethode. Dabei wird der aktuelle Wert einer Investition mit dem Erwartungswert der Rendite multipliziert. So erhält man den potentiellen Gewinn aus der Investition.
berechnung gae oee Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz Steigerung - gae erhöhung - gae optimierung - toolkit software oee sap - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - reporting und controlling - mes oee programm oee program
Berechnen Sie Ihren Anlageneffizienz! Wenn Sie wissen möchten, wie effizient Ihre Anlage ist, dann können Sie dies ganz einfach selbst berechnen. Alles was Sie dazu benötigen ist ein Taschenrechner und die folgenden Angaben: Anfangsbetrag der Anlage: __________________ Durchschnittliche jährliche Produktion: _________ % Jährliche Kosten für die Anlage: ___________ Laufzeit der Anlage in Jahren: _____________ Jahre
Erhöhung, Maximierung und Berechnung GAE berechnen - Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz berechnen - Anlageneffizienz steigern - Anlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffektivität steigern - Reporting und Controlling OEE optimieren Software
Um den Effizienz Ihrer Anlage zu berechnen, teilen Sie den durchschnittlichen jährlichen Zins durch die jährlichen Kosten. Dieser Wert sollte größer als 1 sein, da ansonsten die Kosten die Erträge überwiegen würden. Der höhere Wert, desto effizienter ist Ihre Anlage. Um die Anlageneffizienz zu berechnen, benötigen Sie die folgenden Informationen: 1. Die Anlagekapitalisierung - das ist der Gesamtwert aller Vermögenswerte, die in eine Anlage investiert wurden. Dies beinhaltet auch Schulden, die von der Anlage getätigt wurden. 2. Die Durchschnittliche Anlagerendite - dies ist der Prozentsatz, um den sich die Wertentwicklung Ihrer Anlage im Laufe der Zeit verändert hat. 3. Die Volatilität - das ist ein Maß für die Schwankungen des Portfolio-Werts im Laufe der Zeit. Eine höhere Volatilität bedeutet, dass der Wert des Portfolios stärker schwanken kann.
Erhöhung, Maximierung und Berechnung GAE berechnen - Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz berechnen - Anlageneffizienz steigern - Anlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffektivität steigern - Reporting und Controlling OEE optimieren Software
Mit diesen Informationen können Sie die Anlageneffizienz mithilfe der folgenden Formel berechnen: Anlageneffizienz = (Anlagekapitalisierung x Durchschnittliche Anlage) / Volatilität So berechnen Sie also zunächst den Gesamtwert aller Vermögenswerte, die in Ihre Anlage investiert wurden. Dies beinhaltet auch Schulden, die von der Anlage getätigt wurden. Danach nehmen Sie die durchschnittliche Rendite Ihrer Anlage und dividieren sie durch die Volatilität. Der resultierende Wert ist Ihre Anlageneffizienz.
Erhöhung, Maximierung und Berechnung GAE berechnen - Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz berechnen - Anlageneffizienz steigern - Anlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffektivität steigern - Reporting und Controlling OEE optimieren Software
Die Anlageneffizienz Optimierung: Die Anlageneffizienz ist ein wichtiger Faktor, den man bei der Planung und dem Betrieb einer Anlage berücksichtigen muss. Sie gibt an, wie effektiv die Anlage arbeitet und wie gut sie die vorgegebenen Ziele erreicht. Es gibt verschiedene Formeln, um die Effizienz zu berechnen. Die am häufigsten verwendete Formel lautet: Anlageneffizienz = (vorgegebener Ertrag - tatsächlicher Ertrag) / vorgegebener Ertrag Mit dieser Formel kann man leicht sehen, ob die Anlage effektiv arbeitet oder nicht. Wenn der tatsächliche Ertrag höher ist als der vorgegebene Ertrag, dann ist die Anlage effektiv. Wenn der tatsächliche Ertrag jedoch niedriger ist als der vorgegebene Ertrag, dann ist die Anlage ineffektiv.
Erhöhung, Maximierung und Berechnung GAE berechnen - Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz berechnen - Anlageneffizienz steigern - Anlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffektivität steigern - Reporting und Controlling OEE optimieren Software
Um die Anlageneffizienz zu berechnen, müssen Sie zunächst den Nettoertrag Ihrer Anlage bestimmen. Dieser Betrag setzt sich aus dem Ertrag Ihrer Anlage minus den Kosten für die Verwaltung und den Unterhalt der Anlage zusammen. Daran anschließend können Sie dann die Anlageneffizienz berechnen, indem Sie den Nettoertrag Ihrer Anlage durch die Gesamtkosten der Anlage dividieren. Um die Anlageneffizienz zu berechnen, gibt es verschiedene Methoden. Eine Methode ist die sogenannte "Payback-Methode".
Erhöhung, Maximierung und Berechnung GAE berechnen - Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz berechnen - Anlageneffizienz steigern - Anlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffektivität steigern - Reporting und Controlling OEE optimieren Software
Bei dieser wird der Zeitraum berechnet, in dem die Investitionskosten durch die Erträge wieder eingespielt wurden. Die payback-Zeit liegt dann vor, wenn der Betrag der getätigten Investition durch die Erträge erreicht oder überschritten worden ist. Eine weitere Berechnungsmethode ist die Methode (gae). Hierbei wird der gesamte Wert der zukünftigen Erträge einer Investition heute beziffert. Dieser Wert wird mit dem heutigen Wert der Investitionskosten verglichen. Liegt der NPV über Null, so ist die Investition rentabel und umgekehrt.
Erhöhung, Maximierung und Berechnung GAE berechnen - Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz berechnen - Anlageneffizienz steigern - Anlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffektivität steigern - Reporting und Controlling OEE optimieren Software
Die Gesamtanlageneffektivität berechnen: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Anlageneffizienz zu berechnen. Eine einfache Methode ist die sogenannte Ertragskennzahl. Diese setzt den Ertrag einer Investition in Relation zum Kapitalwert derselben und ergibt so einen Prozentsatz. In der Praxis wird dieser Wert durch die Formel (Ertrag – Kapitalwert) / Kapitalwert ermittelt. Natürlich kann man auch andere Kriterien heranziehen, um die Effizienz einer Anlage zu beurteilen. So kann beispielsweise die Liquiditätsschlüssel ein wichtiges Kriterium sein, da sie Aufschluss über die Geschwindigkeit gibt, mit der eine Investition verkauft werden kann.
Erhöhung, Maximierung und Berechnung GAE berechnen - Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz berechnen - Anlageneffizienz steigern - Anlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffektivität steigern - Reporting und Controlling OEE optimieren Software
Wenn Sie die Anlageneffizienz berechnen wollen, müssen Sie zunächst einige Faktoren berücksichtigen. Zuerst einmal ist es wichtig, die Leistung der Anlage in Kilowatt pro Stunde zu kennen. Diese Angabe finden Sie in der Bedienungsanleitung oder auf dem Typenschild der Anlage. Zweitens müssen Sie den Wirkungsgrad der Anlage kennen. Dieser Wert gibt an, wie effizient die Anlage arbeitet und wird in Prozent angegeben. Drittens benötigen Sie die Durchschnittstemperatur des Mediums, mit dem die Anlage arbeitet. Die Temperatur kann in Grad Celsius oder Kelvin angegeben sein.
Erhöhung, Maximierung und Berechnung GAE berechnen - Gesamtanlageneffektivität berechnen - Anlageneffizienz berechnen - Anlageneffizienz steigern - Anlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffizienz erhöhen - Gesamtanlageneffektivität steigern - Reporting und Controlling OEE optimieren Software
Um die Anlageneffizienz zu berechnen, müssen Sie zunächst den Wirkungsgrad der Anlage in Prozent umrechnen. Dazu teilen Sie den Wirkungsgrad durch 100 und erhalten so einen Bruch. Danach multiplizieren Sie diesen Bruch mit der Leistung der Anlage in Kilowatt pro Stunde. Die resultierende Zahl ist die maximale thermische Energie, die die Anlage pro Stunde liefern kann. Um die tatsächliche thermische Energie zu erhalten, die die Anlage liefert, müssen Sie diese Zahl noch mit dem Wirkungsgrad der Anlage multiplizieren. Die resultierende Zahl ist die tatsächliche thermische Energie, die von der Anlage geliefert wird.

Benefits

Core-Features

  • Zentrale Erfassung von technischen Betriebsdaten
    (Maschinendaten, Produktionsdaten, Meldungen, Störungen, Instandhaltungsdaten, Materialverbräuche...)
  • Transparente Überwachung und Analyse des gesamten Anlagen-Lifecycles
  • Statusübersicht zu sämtlichen Anlagen und Maschinen
  • Auswertung und Klassifikation von Stillstandszeiten (Rüstzeiten, Wartung, Störungen, Reinigung...)
  • Automatisiertes OEE-Reporting

Technologien

  • Anbindung über standardisierte Schnittstellen:
  • M-Bus to TCP/IP
  • Modbus-Anbindung (beispielsweise über RS485)
  • Modbus to TCP/IP
  • 4-20 mA bzw. 0-20 V to TCP/IP (OPC, Modbus etc.)
  • Standardisierte OPC-Kopplung zur PLS/SPS Welt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren. Bitte wählen Sie eine Option: